Oberinnen-Tagung

Am 28. Mai 2018 fand im Mutterhaus die diesjährige Oberinnen-Tagung statt. 13 Oberinnen, Hausleitungen und verantwortliche Schwestern beschäftigten sich einen Tag lang mit dem Gemeinschaftsweg und dessen aktueller Entwicklung. Statt den sonst üblichen Vorträgen externer Referenten ging es dieses Mal vorrangig um die geistlichen Aspekte des Gemeinschaftswegs. Eine ausführliche Bibelarbeit zum „Wunderbaren Fischfang“ (Lukas-Evangelium 5, 1-11) zeigte den Teilnehmerinnen verschiedene Aspekte von Nachfolge auf. Am Nachmittag stand ein Gang zum Dom auf dem Programm. Hier war mehr als eine Stunde Zeit, den Dom mit Laurentiuskapelle, Kreuzgang und Annenkapelle ausführlich auf sich wirken zu lassen. Nach der Rückkehr gab es Kaffee und danach eine Austauschrunde. Die Oberinnen-Tagung schloss wie üblich mit Informationen über verschiedene Themen.

Foto: Teilnehmerinnen der Oberinnen-Tagung im Nordparadies des Hildesheimer Domes