Gottesdienst für verstorbene Bewohner*innen im Paulusheim

Im Innenhof unseres Altenpflegeheims St. Paulus hat am Samstagvormittag, 11. September, ein Gottesdienst für die verstorbenen Bewohner*innen und eine verstorbene Mitarbeiterin unseres Altenpflegeheims stattgefunden. Die Angehörigen der Verstorbenen waren eingeladen und viele haben das Paulusheim besucht.

Die hl. Messe hielt Weihbischof Koitz. Am Ende wurden die Verstorbenen namentlich erwähnt. An einer schön gestalteten Pinnwand wurde jeweils ein Herz für die Menschen aufgeklebt, die das Paulusheim in den vergangen Monaten verloren hat.