Wir leiten und begleiten

Der Kern aller Tätigkeiten unserer Gemeinschaft liegt in der Seelsorge. Dies bedeutet für uns: Dem Menschen Orientierung und Hilfe zu geben bei der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Schon für die Kleinsten legen wir dafür in unserer Kindertagesstätte durch eine christliche Erziehung das Fundament.

Als Gemeindereferentinnen und in ehrenamtlichen Diensten in den Pfarrgemeinden begleiten wir Menschen auf ihrem Lebens- und Glaubensweg. Unter anderem in der Sakramentsvorbereitung und der Katechese, die Erwachsene darauf einstimmt und schult, die Sakramente zu empfangen.

Wir sind in der Berufungspastoral tätig. Dabei geht es vor allem darum, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch geistliche Angebote zu helfen, in der Kirche Heimat und Orientierung zu finden.

Auf Besinnungstagen und Exerzitien bieten wir einen Raum, mit Gott in Verbindung zu kommen und die Verbindung zu ihm zu vertiefen.

Als Seelsorgerinnen in Krankenhäusern sind wir Ansprechpartnerinnen für Patienten und deren Angehörige genauso wie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Menschen am Lebensabend und in ihrer letzten Phase des Lebens zur Seite zu stehen, ist uns in unseren Altenpflegeheimen und unserem Hospiz Luise ein besonderes Anliegen.