Angebot: Exerzitien im Alltag

Exezitien im Alltag "Zukunft erfahren": Ein Angebot, das Schwester M. Hanna und Frau Monika Schinke gestalten. Was Exerzitien im Alltag sind und was sie wollen, lässt sich so beschreiben:
Um mitten im Alltag aufmerksam wahrnehmen zu lernen, muss man immer wieder innehalten, sich ausrichten und den Blick heben. Das geht am besten, wenn man das normale Getriebe des Alltags unterbricht und sich eine Zeit der Besinnung und des Gebetes nimmt. Diese Exerzitien im Alltag bieten täglich solche Unterbrechungen an, die 10 Minuten Zeit benötigen (natürlich auch mehr). Dazu kommen wöchentliche Treffen mit der Gruppe der Teilnehmenden mit den Leiterinnen zum Austauschen von Erfahrungen, Fragen ...

Detailierte Informationen über die Exerzitien im Alltag, über die Anmeldung und die Termine der Gruppentreffen finden Sie im Flyer.

 

Wenn Sie interessiert sind, aber nicht genau wissen, ob die Exerzitien im Alltag etwas für Sie sind, nehmen Sie gern Kontakt mit den Leiterinnen auf (Kontaktdaten im Flyer).