Schwester Maria Consolatrix verstorben

Zum Beginn der Adventszeit, am 4. Dezember 2019, gabe unsere liebe Mitschwester
Schwester Maria Consolatrix Drescher
ihr langes und erfülltes Leben in Gottes Hände zurück..

Sie wurde 92 Jahre alt und gehörte unserer Gemeinschaft 68 Jahre an.

Schwester Consolatrix leitete von 1960 bis 1979 die Krankenpflegeschule am Krankenhaus Neu-Mariahilf in Göttingen und war von 1979 bis 1986 dort Oberin. 1978 bis 1990 übernahm sie Verantwortung als Generalrätin. Seit 1986 lebte und wirkte sie im St. Bernward-Krankenhaus in Hildesheim. Viele Jahre war sie Oberin und Vertreterin der Kongregation im Kuratorium. In dieser Zeit hat sie ein Stück Geschichte des Hauses mitgeprägt.

Hier können Sie den Totenbrief lesen