Grillen m Garten

Am 4. September 2019 hatten die MitarbeiterInnen des Mutterhauses ein Grillfest im Garten organisiert und auch die Schwestern eingeladen. Sogar das Wetter spielte mit. Als um17 Uhr war das Büffet im Gartenhaus aufgebaut und der Grill angeheizt war, schien die Sonne und es war warm genug, um im Garten zu sitzen. Bei gegrillten Würstchen und Fleisch, Fladenbrot, verschiedenen Salaten und später Kuchen und Dessert wurde die Gelegenheit zu Begegnung und Unterhaltung außerhalb des Dienstes reichlich genutzt. Das Ende war leider etwas abrupt, denn gegen 20 Uhr fing es an zu regnen.