3. St. Vinzenz-Markt 2021

Der 3. St. Vinzenz-Markt wid im Oktober 2021 stattfinden!

Obwohl der zweite St. Vinzenz-Markt in unserem Mutterhaus ist gerade zu ende gegangen ist, haben die Planungen für den nächsten bereits begonnen. Angedacht ist das letzte Oktober-Wochenende 2021, also der 29. bis 31. Oktober 2021.

Dann werden wieder in bewährter Weise Händler und Künstler aus verschiedenen Ländern – darunter Bolivien, Südafrika, Nepal und Afghanistan – sowie Sozialbetriebe und Schulen aus der Region ein breit gefächertes Sortiment anbieten. Es wird u. a. Schmuck, Kunsthandwerk, Wohntextilien, Taschen, Bekleidung und Delikatessen geben, die selbstverständlich fair gehandelt sind. Am Stand "Gutes aus dem Mutterhaus" werden verschiedene von Schwestern hergestellte Produkte (u. a. Naturkosmetik und feine Strickwaren wie Tücher und Pulswärmer) angeboten.Das „Café Vinzenz“ wird wieder zum Verweilen bei Kaffee und Kuchen einladen.
Außerdem werden wir den St. Vinzenz-Markt wieder nutzen, um Interessierten einen Einblick in das Leben unserer Gemeinschaft zu geben. Bei Führungen durch unser Mutterhaus wollen wir Informationen zu unseren Alltag und zu unseren Werken geben und Fragen beantworten.
Wie bei den ersten beiden wird auch der Erlös des dritten St. Vinzenz Marktes sind für unsere sozialen Projekte (u. a. Vinzenzpforte in Hildesheim, unsere Arbeit in Peru) bestimmt sein.